3 Kommentare

  • Herrlich! Wie heißt der Kollege der minutenlang um ein Buch herum schleicht bevor der auslöst? Muss ich gleich nochmal hören. … Sehr interessantes Thema. Was ist ehrliche Fotografie? Kann Fotografie eigentlich ehrlich sein? Der Fotograf ist nie objektiv, er hat ja seine eigene subjektive Sichtweise, oder? Super interessante Frage: Welche der Bilder sind dem Brautpaar in 20 Jahren noch wichtig? Welcher "Look" ist dann immer noch nett anzusehen, bei welchem ist man eher peinlich berührt? Warum kann man sich August Sander heute immer noch anschauen, und schaut bei David Hamilton eher weg? … Wie erkennt man heute einen Trend der irgendwann total out ist? …. Die meisten Colourkey’s der 2000er werden wohl heute unsichtbar in der hinteren Schrankecke liegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.