Wir besprechen ein ganzes POTPOURRI an Themen

Es sind keine 30 Tage mehr bis zur großen Sause im Delphi und die Anspannung im Team steigt gehörig. Um dem Keep-it-Real-Tunnel etwas zu entfliehen, lenken wir uns mit aufregenden Drohnenflügen, spaßigen Reisen nach München und rasender Bildbearbeitung auf Reisen erfolgreich ab.

Manuel hat den ersten echten Einsatz mit seiner neuen Drohne  am vergangenen Wochenende absolviert, während Nils mit Blitz und Licht in einem Gewächshaus kämpfte.

Keep it Real geht in die finale Phase. In Kürze wird ein akkurater Zeitplan veröffentlicht und Flo Themes sorgt für kostenlosen Kaffee vor dem Delphi Filmpalast. Ausserdem wird Eddie von eddilicous uns mit feinstem mexikanischen Food-Truck-Essen verwöhnen.

Du hast noch keine Karte? Bevor es zu spät ist, schnell HIER entlang!

Flo Themes

Mavic Drohne

eddilicious

 

4 Kommentare

  • im gewächshaus blitzen

    iso 2000+ ganz normal TTL -1EV (nikon)… man brennt halt ne menge Batterien durch weil nur ein teil reflektiert wird…

    im Zug arbeiten (bahncard 1. klasse 25) und auf ganz entspannt arbeiten … mit nem 11" macbook air oder dem 12" macbook + playstation gamepad

    wenn man effizient arbeitet sind die mehrkosten für die erste klasse (30%) relativ gering

    • im zug mach ich meist das 2. edit wenn noch zu viele gute bilder übrig sind, dann sprechen dich eher menschen an wie schön sie die bilder finden und in der 1. klasse hilft das schon ein paar jobs zu bekommen

      • i. klasse in den alten IC´s sofa feeling vom feinsten selbst als 2m person kann man sich dort komplett lang machen und schlafen

        das wlan ist natürlich auch besser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.