Keep It Real Sessions | Hafenliebe

Der Onlineworkshop für Hochzeits- und Portraitfotografen

Egal aus welcher fotografischen Stilrichtung du kommst, einem anderen Fotografen über die Schulter zu schauen und bei seinem gesamten Workflow dabei zu sein, ist Inspiration pur.

Das sehen wir vom Hochzeitsfotografie-Podcast “UncleBobcast” ganz genauso und daraus entstanden sind die „Keep it Real Sessions – der Online-Workshop für Hochzeits- und Portraitfotografen”.
Für die erste Ausgabe begleiteten wir Björn Lexius von Hafenliebe Wedding Photography zwei ganze Tage lang mit der Filmkamera. Wer sich für Fotojournalismus und dokumentarische Hochzeitsfotografie interessiert, kommt an diesem Fotograf nicht vorbei. Björn ist mit seinem ganz eigenen und etwas untypischen Stil geradezu ein bunter Hund in der deutschen, aber auch internationalen Szene. Seine Bilder wurden mit zahlreichen Awards ausgezeichnet und auf Konferenzen ist er ein gefragter Speaker.

Für die Keep it Real Sessions haben wir ihm innerhalb und außerhalb des Studios gehörig auf den Zahn gefühlt. Es ist eine umfassende Dokumentation über seine Arbeitsweise entstanden. In über 4 Stunden Workshop quälen wir Björn mit unseren Fragen und erfahren genau wie er ein Shooting „durchzieht“.

 

 

Tag 1

Interview

  • Wahl des Equipments
  • Fallstricke beim Marketing
  • Vom Suchen und Finden der richtigen Zielgruppe
  • Entwicklung von Bildideen
  • Aufbau eines Netzwerks
  • Storytelling bei einer Reportage
  • Akquisition von Aufträgen im In- und Ausland
  • uvm.

Couple-Shooting

  • Posing von Pärchen
  • Nähe zu den Modellen
  • hilfreiche Apps
  • Umgang mit vermeintlich unspektakulären Locations
  • uvm.

Tag 2

Portraitshooting

  • Licht sehen
  • Umgang mit schwierigen Lichtverhältnissen
  • Posing
  • Abstraktion und die Frage nach dem“Warum?”
  • uvm

Bildauswahl und Bearbeitung

  • grundsätzliches Arbeiten in Lightroom
  • Auswahl der richtigen Bilder
  • Weißabgleich, Kontraste, Schärfen
  • Anpassen von Presets
  • uvm.

Es erwartet dich also ein vollgepacktes Paket an Wissen und Erfahrungen, an Tipps und Tricks, und an geballter Inspiration. Sei dabei und schau uns beim Shooting und am Computer bei der Bildbearbeitung über die Schulter.

Laufzeit ca. 308 Minuten zum Stream in Full HD

Du kannst dir immer noch nicht genau vorstellen was dich bei den Keep it Real Sessions erwartet? Klick dich einfach mal durch die einzelnen Videos. Du kannst dir den Beginn jedes Films kostenlos und zur Probe ansehen. Viel Spaß !

219,00 

Enthält 19% MwSt. DE

Online Workshop mit Björn Lexius, Interview, 2x Shooting in Berlin und Bildbearbeitung. Laufzeit ca. 270 Minuten zum Stream in Full HD

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 5 Kundenbewertungen
(5 Kundenrezensionen)

5 Bewertungen für Keep It Real Sessions | Hafenliebe

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Karlis

    Die Keep it real Session mit Hafenliebe aka Björn Lexius ist auf den Punkt: äußerst kurzweilig, unterhaltsam und informativ. Aus meiner Sicht gibt es nichts spannenderes, egal ab Amateur oder Profi, einen Einblick in die Gedanken und Arbeitsabläufe von anderen Fotografen zu bekommen. Und mit diesem Videoworkshop kann man in den Kopf von Björn blicken! Persönlich habe ich mich in einigen Bereichen bestätigt gefühlt, viel Neues mitgenommen und vor allem den Reiz verspürt noch mehr zu üben und meine Skills zu erweitern. Außerdem ist die Videoreihe sehr hochwertig produziert, ohne die Leichtigkeit und Nähe zu verlieren. Ich hoffe sehr, dass noch viele weitere Sessions folgen werden! Absolut TOP und klare Empfehlung.

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Kriska

    Klare Empfehlung! Sehr gut produziert, unterhaltsam und inspirierend. Ich wünsche mir mehr Videoworkshops von diesem Format.

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Lieven Hüntemann

    Klare Empfehlung. Es gibt ja generell wenig Möglichkeiten andere Fotografen bei der Arbeit zu beobachten. Presets verkaufen ja mittlerweile viele und Videos dazu gibt es natürlich auch. Hier bekommt man aber einen Einblick in die GANZE Arbeit, Vorgehens- und Denkweise von Björn Lexius. Manches ist eine Bestätigung, manches ist komplett neu und spannend auch mal selbst zu probieren und tatsächlich sind auch Sachen dabei, die nicht zu mir persönlich passen. Denn darum geht es: Seinen persönlichen Horizont zu erweitern, zur Kreativität inspiriert zu werden und den eigenen Stil zu verfeinern oder gar finden.

  4. Bewertet mit 5 von 5

    heiko.keim

    Ein für mich extrem lehrreiches Videotutorial.
    Björn begeistert die ganze Hochzeitsfotografenwelt mit seinen unverwechselbaren Fotos, hier kann man ihm über die Schulter schauen und sehr viel mitnehmen.
    Es ist schon beeindruckend zu sehen, wie Björn genau die Lichtsituationen sucht, die alle anderen zu vermeiden versuchen und damit extrem geniale Fotos herausholt. Außerdem macht er Mut, auch mal bei Hochzeiten ein wenig dunkler unterwegs zu sein.
    Mich hat das Video sehr inspiriert, deswegen gehe ich morgen Mittag im beschissensten Licht auch mal raus und stelle mich meiner Angst 😉

  5. Bewertet mit 5 von 5

    tmuennich

    Es ist immer ein gewaltiger Unterschied, Dinge in der Theorie zu „wissen“ und sie dann in der praktischen Umsetzung zu sehen, zu erleben und zu erfahren – selbst wenn es „nur“ in einem Videotutorial ist. Björn bei der Arbeit zu beobachten ist in vielen Punkten schlicht erhellend (Wo findet er seine harten Kontraste? Wieso wirken die Bilder wie sie wirken? Was macht er mit den Paaren, damit sie ihn scheinbar völlig vergessen?), angenehm unaufgeregt und auch auf persönlicher Ebene großartig und anders, als bei den eher „lauten“ Kollegen, die die Fotografenwelt mit ihren how-to-Videos beglücken. Er erklärt, verkompliziert dabei aber nicht, wirkt echt, ehrlich und hält mit nichts hinter dem Berg. Man erkennt, dass auch seine Bilder durch harte Arbeit entstehen, durch Ausprobieren, Verwerfen, sich an Motive heran tasten… das motiviert und inspiriert und bestätigt zudem eigene Erfahrungen.
    Nebenbei ist es durchaus unterhaltsam, virtuell mit Nils, Manuel und Björn durch Berlin zu schlendern oder am Rechner zu sitzen und den Dreien bei ihren Gesprächen in bester UBC-Tradition zuzuhören. Alles in allem eine lohnenswerte und extrem gerne getätigte Investition!

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.