Bildpoeten Sessions
Foto: Thomas Sasse

Es ist viel geschehen und wir haben uns etwas unstrukturiert eine Menge zu erzählen.

Geografisch streifen wir Frankfurt, Wiesbaden und Mannheim, verlieren uns in neuen Netflix Lieblingsserien, stolpern dabei über das Rödelheim Hartreimprojekt, streifen zerlegte Pedelecs um über den Berliner Marathon direkt bei Capture One zu stranden.

Im direkten Anschluss feiern wir dann noch die neuen Kurzbefehle in iOS 13 um über Telekom Mobilfunkverträge und aktuellen Videodrehs beim sooo wichtigen Thema „Ästhetik“ zu landen.

Damit ist der Drops aber noch nicht gelutscht, denn wir lassen uns tatsächlich noch über großartige neue Kaffeemühlen, SONY Hauptsponsoren und die bald verfügbaren neuen Keep it Real Sessions mit Muse & Mirror aus.

Als Bonbon führen wir zum Abschluss noch ein kurzes Interview mit Juliana Socher und Thomas Sasse, die bei den Bildpoeten Sessions einen spannenden Vortrag mit dem Titel „Viva la Realität“ halten werden.

Ganz viel Spaß wünschen euch, Nils und Manuel

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.